Von Keksen, Cookies, Chips, Datenschutz und Strohballen

Meine Beiträge/Tag-Quote ist nicht wirklich hoch (0,17). Um diese Quote zu halten, fasse ich mal ein paar Dinge, die heute so durch die Mailbox gerauscht sind, zusammen…

heise.de berichtet über den Intel-Leibniz-Challenge der KeksLeibniz-Universität-Hannover, einem Wettbewerb für Schüler. Grundsätzlich eine gute Idee – Fachkräftemangel gibt es nicht erst seit gestern.

Zum Thema „Datenschutz und Urheberrecht“ meldet golem.de, dass sich der Europäische Gerichtshof der Auffassung anschließt, dass „Verhältnismäßigkeit zwischen Tat und Maßnahmen“ gegeben sein muss. Das nennt man glaube ich „salomonisch“.

Als stolzer Eigentümer eines Häuschens musste ich beim Lesen dieses Tagesschau-Schlusslichtes schmunzeln. Ich bin jedenfalls froh, nicht ständig auf mit Planen verkleidete Strohballen schauen zu müssen…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.