BCC: Betacamping und Cola

Nein, keine Blindkopie macht ja auch wenig Sinn in einem Blog), sondern der Versuch, noch schnell zwei Themen in einem Beitrag unterzubringen. Statt sich langweilig für eine Infomail zum anstehenden Launch von Andreas Dittes www.telewebber.de zu registrieren, kann man auf www.betacamper.de nun sein virtuelles Zelt aufschlagen. Cola darf man wartenderweise ruhig trinken, nur sollte man diese auch vorher kaufen, sonst ist’s Diebstahl, und der kann den Job kosten. via basicthinking und shopblogger

Ein Gedanke zu „BCC: Betacamping und Cola“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.