001010100101 Allgemein

Notlandung ‚2.0‘ eines Airbus 320 im Hudson River, New York

Es ist 21:27 Uhr UTC. Vor weniger als einer Stunde ist in New York Flug US Airways 1549 nur 3 Minuten nach der Landung im Hudson River notgelandet. Diverse Quellen sprechen von einer Rettung aller Passagiere.

Auch den vielen Fähren auf dem Hudson ist dieses glückliche Ende zu verdanken. Auf einer dieser Fähren war Janis Krums, der ein Foto auf Twitpic veröffentlichte. Twitpic ist momentan aufgrund der Zugriffszahlen nicht erreichbar…

Auf Flickr gibt es bereits eine Fotostrecke des Benutzers grego! zum Absturz und dieses trotz der Umstände beeindruckende Foto. Alle Flickr-Fotos dazu liefert die Flickr-Suche, alle Tweets (Twittermeldungen) findet die Twitter-Suche. via ColonelTribune

spreeblick.de weist ebenfalls darauf hin, dass die Fotos unter CC-Lizenz stehen und somit auch in Blogs genutzt werden können. Betrachtet die kurze Zeit, in der diese Menge an Fotos und Tweets um die Welt gingen, ist dies tatsächlich eine Notlandung 2.0, sozusagen.

Nachtrag 22:10 Uhr UTC:

Es sind tatsächlich glücklicherweise alle Passagiere und Crewmitglieder gerettet worden, sagt unter anderem das tagesschau.de-telegramm.  Sonst hätte ich diesen Beitrag wohl auch nicht geschrieben. Da aber alles gut gegangen ist, kann man es auch als ein Ereignis betrachten, das zeigt, wie schnell und auf welchen Wegen Informationen und Nachrichten uns heute erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.