Back to Basic

Keine Sorge, damit ist nicht die Programmiersprache gemeint.  Es geht um Robert Basic’s Ex-Blog basicthinking.de – spätestens dieser Artikel über ‚Bernd das Brot‚ war für mich Grund genug, in meinem Feedreader auf  Abo entfernen‘ zu klicken, und so ging es wohl nicht nur mir, sondern unter anderem auch Nico.

Den „echten“ Robert, seinen Stil und momentan auch einen ganzen Stapel Videos (wie zum Beispiel dieses ‚Flugmännchen‚-Video) findet man auf written in basic.

UPDATE 12:42 Uhr: Link zu written in basic/robertbasic.de

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.