Es synct. Ganz allein. Einfach so.

Mit GoogleSync bietet Google nun ein Synchronisationsservice für Termine und Kontaktdaten. Und damit eine kostenlose Alternative zu MobileMe. ‚Leider‘ basiert der Dienst noch auf Exchange statt auf CalDAV… Entgegen der Aussage des Entwicklers benötigt man nicht mehr kommerzielle Lösungen wie zum Beispiel Spanning Sync. [via iphonetest.computerwoche.de, aptgetupdate.de, golem.de, praegnanz.de]

Nur so am Rande: ich setze weiterhin SpanningSync ein. Nicht nur wegen der Gefahr des Datenverlustes beim ersten Einsatz von GoogleSync – ich habe SpanningSync vor gut einer Woche gekauft… #grummel

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.