F.lux mal die Farbtemperatur geändert

Drüben bei aptgetupdate.de  habe ich einen Artikel über f.lux entdeckt und das Programm gleich mal ausprobiert. Es passt je nach Uhrzeit die Farbtemperatur des Bildschirms an. Das erscheint mir angenehmer als die automatische Helligkeitsregelung des Macbooks.

Für’s normale Arbeiten recht praktisch, wenn man gern früh im Büro ist oder noch spät am Rechner sitzt. Für Bild- und Fotobearbeitung ist’s natürlich eher nicht geeignet.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.