For me.com. And you.com.

Apple hat Filesharing für mobile.me freigeschaltet. Bislang gab es zwar auch einen öffentlichen Bereich auf der virtuellen Festplatte, die neuen Funktionen erlauben es aber unter anderem, einzelnen Benutzern, Dateien „per Link“ zu schicken, die nur bis zu einem bestimmten Datum funktionieren. [via golem.de]

Übrigens: you.com ist wohl nicht mehr frei, auch wenn es so aussieht (da keine Website hinterlegt ist).

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.