Langweilig? Ganz und gar nicht…

Der Name ist Programm: LangweileDich.Net sammelt Krams aus dem Internet, der zumindest manchmal ganz und gar nicht langweilig ist, z.B. diese Zeitrafferaufnahme eines Babys beim ‚Aufräumen‘. Es wurden 4 Stunden gefilmt und auf 2:30 Minuten zusammengepresst – man sieht aber oft einen Schatten, denn das Baby hat natürlich nicht 4 Stunden unbeaufsichtigt gespielt.

Beim StyleSpion findet man ‚Long Portraits‚ von Clayton Cubitt, bei denen statt eines Portrait-Fotos die Personen eine ‚längere Weile‘ vor einer Videokamera gesessen haben. Ebenfalls weniger langweilig, als es zunächst klingt…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.