Auweia…

Und doch nochmal die Vodafone-Kampagne: irgendetwas scheint da schiefgegangen zu sein. Obwohl bei mir alle Twitter-‚Testimonials‘ klickbar sind und echt scheinen, gab’s um das DiceKind wohl einigen Wirbel, aufgrund des nicht bzw. später registrierten Accounts, der wohl kaum von der betreuenden Werbeagentur stammt… Kaum zu glauben, sozusagen [via mit140zeichen.de]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.