„Living next door to alice“ (Smokie)

Als Zusatz zu diesem vielleicht erfolgreichsten Titel von Smokie kennt fast jeder auch „Who the fuck is alice“ – etwas ähnliches muss wohl auch ein Kunde von Alice DSL/Hansenet gedacht haben, der plötzlich Zugangsdaten anderer Kunden erhielt. Er hatte sich alice@alice.de gesichert – und damit wohl einen internen Platzhalter des Anbieters „erwischt“… [via golem.de und netzpolitik.org]

Mal sehen, durch wie viele Filter dieser Beitrag nicht durchkommt – der Song heißt aber wirklich so…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.