001010100101 spielzeug 2.0

Fortsetzung folgt ;-)

So richtig viel ist ja in der bastelschubla.de momentan nicht los… Meine freie Zeit (ja, gibt’s auch, in homöopathischen Dosen) ist für @k_eins und @k_zwei reserviert, da bleibt für’s Macbook nur der Sonntag abend – und auch nur, wenn ich ‚dank‘ @k_zwei den Beginn des Tatorts verpasse

Dem Martin geht’s mit admartinator.de übrigens ähnlich. Richtig überrascht hat uns ja Stefan, nachdem er im Mai sein Blog gleich komplett eingestellt hatte – ‚es lebe die apfelnase‚.

Meine Vorbereitung auf das diesjährige Barcamp OWL in Bielefeld (#bcowl) besteht im Wesentlichen aus ‚T-Shirt bestellen‘. Die ersten nullenundeinsenschub- ser-T-Shirts konnte man ja noch gewinnen – für die Fortsetzung dieser textilen Erfolgsgeschichte (drei T-Shirts ‚an den Mann gebracht‘) habe ich eigens den Nullenundeinsenschubser-Online-Shop gebastelt. Dran verdienen möchte ich immer noch nix (meine Provision ist € 0,00 pro Artikel), Ruhm und Ehre sind Lohn genug. Ach ja, sie ’nachzumachen‘ ist keine so gute Idee, denn Nullenundeinsenschubser ist eine eingetragene Marke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.