Wie sieht’s denn hier aus?

Praktisch, wenn man nur 26 Besucher/Tag hat – es stört kaum jemanden, wenn man nach nur drei Monaten das Theme komplett umstellt. Von ‚Wiedererkennen‘ kann ja kaum die Rede sein, selbst die alte bastelschubla.de hat immernoch(!) mehr als 3 mal so viele Besucher – und das, obwohl dort seit Anfang April ‚Schublade zu‘ gilt…

Markus‘ ‚Facelift‚ war eigentlich der ausschlaggebende Punkt, nullenundeinsenschubser.de mal ein neues Aussehen zu verpassen,nachdem ich dieses Theme vor einigen Tagen fand, das es neben einer Version für WordPress auch ’so‘ gibt, also als HTML/CSS.

Sollte ich Besucherzahlen in den Regionen erreichen, in denen sich Markus mit textundblog.de tummelt, werde ich auch nur noch sehr dezente Änderungen wie ‚mal ’ne Schriftart‘ vornehmen, versprochen ;-)

Das neue Theme lässt sehr viel mehr Gestaltungsspielraum und ist dennoch nicht zu ‚überladen‘, oder?

 

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ui, freut mich, dass ich – ohne es ahnen zu können – einen Anstoß zum „Tapetenwechsel“ gegeben habe. Sieht gut aus. ;)

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.