Siehste: Instagram.

Sogar die Tagesschau und SPON melden es: Instagram hat sich das mit den ‚umstrittenen‘ AGB nochmal überlegt und die Absätze gestrichen: ‚Because of the feedback we have heard from you, we are reverting this advertising section to the original version that has been in effect since we launched the service in October 2010.‘ (via)

Immerhin habe ich so mal Eyeem kennengelernt, aber noch nicht genutzt…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.