Mir fällt gerade nix ein.

Wem es häufiger ähnlich geht, der kann ja mal PR-Doktorin Kerstin Hoffmann fragen beziehungsweise lesen. Sie hat 21 Berufsschreiber gefragt, was diese gegen eine Schreibblockade unternehmen. Interessant für alle, die in irgendeiner Form schreiben – zum Beispiel auch in dieses Internet.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.