Jetzt wird’s hier mal spritz-ig…

Spritz heisst eine Software, die das schnellere Lesen von Texten ermöglicht. Das Prinzip ist auf der Website richtig gut erklärt. Wenn man mehr als 450 Worte pro Minute lesen will (und das ist langsamer, als man annimmt – ich lese gerade mit 650wpm), muss man sich einen Account dort zulegen.

Ich find’s praktisch. Nicht, um Texte auf Fehler zu prüfen, sondern um lange Artikel in weniger Zeit und ganz ohne Rumgescrolle lesen zu können.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.