Ab heute lasse ich twittern. Und wünsche mir 1000 Follower zum Geburtstag. #011ibot

Es gibt sie ja, diese Wochen, die in vielerlei Hinsicht anstrengender sind als andere. Die letzte war so eine, und auch die kommenden werden, unterbrochen von einem kurzen Urlaub, vermutlich so sein. Gerade in solchen Phasen komme ich auf die „besten“ Ideen. Und aus einer Unterrichtseinheit heraus (Berechnen Sie: „Wie viele Tage sind es noch bis Weihnachten?“) und dem Wunsch, eigentlich mehr twittern zu wollen, entstand die Idee des #011ibot: Ab heute lasse ich twittern.

Und wünsche mir 1000 Follower zum Geburtstag. Dazu berechne ich die noch verbleibenden Tage bis zu meinem Geburtstag im Dezember und schaue, wie viele Twitterfollower mir noch bis zum nächsten „Meilenstein“, nämlich 1000 Followern, fehlen. Und da ich kaum Zeit dazu haben werde, das 2-3 mal am Tag nachzusehen und rumzurechnen, macht das ein Skript, das per Cronjob „morgens, mittags, abends“ gestartet wird. Eben der #011ibot ;-)

Die TwitterOAuth-Library und dieses Tutorial haben mir bei der Erstellung des PHP-Skripts geholfen. Eine Lösung mit ifttt.com habe ich kurz überlegt, aber „selbgebastelt“ macht viel mehr Spaß!

Mal sehen, welche Aufgaben der #011ibot nach meinem Geburtstag bekommt… Wer Ideen hat, schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag, danke!

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.