Twitter… Twitter? Nein, nicht ganz.

Ziemlich heimlich, still und leise taucht ein Twitter-Klon von Google auf, der allerdings fast ausschließlich US-Präsidentschaftsanwärtern zur Verfügung stehe – also den allermeisten meiner Leser wohl nicht.

Mehr dazu im GoogleWatchblog via rivva.de – mal sehen, was das wird, wenn’s fertig ist. Warum hat man Twitter nicht einfach gekauft?

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.