Ich hatte doch keine Ahnung… Facebook, der Algorithmus und die anderen.

Gestern Abend habe ich mal zaghaft gefragt, wie das mit den Ankündigungen eigener Blogbeiträge in der Facebook-Timeline ist. Das Ergebnis war eine für meine Verhältnisse echt ausführliche und für mich erkenntnisreiche Diskussion.

  • Es scheint in Ordnung, auf die eigenen Posts hinzuweisen – allerdings nicht „nur so“, sondern gern mit Mehrwert, also weiteren Infos oder Kontext.
  • Viele tun es, aber davon kriege ich eher selten etwas mit – Grund scheint der Facebook-Algorithmus zu sein, der derlei Posts eher gering verteilt.
  • Und deswegen werde in den kommenden Tagen und Wochen ein bisschen experimentieren, unter anderem ‚pure‘ Dumps und alternativ Hinweise auf meine zum Blog gehörende FB-Seite ausprobieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.