Interessante Instagram-Neuerungen

Meine Lieblings-Social Media-Network ist und bleibt Twitter, das ich seit 2007 nutze – na gut, so richtig ‚erst‘ seit 2008.

Gleich darauf und eigentlich mit nur minimalen Abstand folgt schon Instagram. Und dank Diensten wie Iconosquare (ehemals Statigr.am) kann man fix zu seinem ersten Bild zurückblättern, ohne händisch auf dem Handy >6000 Einträge durchzuscrollen… Aus irgendeinem Grund habe ich mal nachgesehen, wie lange ich Instagram schon nutze – es sind auch schon 8 Jahre!

Gerade in den letzten Wochen gabs ein paar Neuerungen:

  • Endlich ist es möglich, Beiträge per API und Drittanbieter-Apps hochzuladen, mehr dazu auf allfacebook.de und onlinemarketing.de. Das ist sicher die beste der Neuerungen, denke ich.
  • Man munkelt, Instagram bewege sich mit den neuen Text-Funktionen deutlich in Richtung Twitter – momentan empfinde ich sie als nettes Gimmick, noch nicht mehr. iphone-ticker.de, internetworld.de und (natürlich) allfacebook.de haben sie die Funktionen mal angesehen.
  • Zu guter Letzt: ebenfalls auf allfacebook.de findet man eine Beschreibung der neuen GIF-Funktionen. Mit Stickern bin ich zumindest bislang ohnehin so richtig warm geworden…

Aber ausprobiert habe ich immerhin die Type-Funktion natürlich auch schon…

Bilderrätsel… #t

A post shared by oliver kreimer (@011i) on

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.