Aller guten Dinge sind Drei(zehn)

Vermutlich haben es meine beiden Leser schon bemerkt: gestern erschien kein Beitrag der Reihe ‚Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge‘ – denn die machen erstmal Pause.

Meiner Lieblingsrösterei bleibe ich natürlich trotzdem treu. Und ich habe keine Ahnung, warum ich erst dann von einem seit 2009 agierenden Mitbewerber erfahre, wenn dieser von einen Großkonzern aufgekauft wird… Einmal ausprobieren werde ich MyBeans dennoch, schließlich muss ich mir ja ein Urteil bilden können :-)

Dieser Artikel wurde komplett auf’m iPad zusammengeschubst.

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge (13)

Vorgestern war Tag des Kaffees – der ist immer am letzten Freitag im September eines Jahres. Auf meetinx findet man eine Reihe von Kampagnen zum Thema. Ist ja angeblich das Lieblingsgetränk vieler Menschen. Also, in meinem Fall trifft das wohl zu ;-)

Und sogar das neue iPhone 5 ‚verträgt‘ Kaffee besser als gedacht – mit meinem probiere ich das hier dennoch nicht aus, dafür wäre mir auch mein Kaffee zu schade…

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge (11)

In 99 Tagen ist Heiligabend! Deswegen wurden am Wochenende bei sonntagmorgen.com schonmal Adventskalender gebastelt… Übrigens ist seit gestern meine neue Lieblingssorte ‚Guatemala Finca Bourbon‚, dank einer Empfehlung von @einfachkaffee. Und @JessicaKoppe hat mir noch ‚Kaugummi-Kaffee angedreht‘. Der ‚Kenia Kagumoini‚ ist so neu, den gibt’s noch gar nicht im Shop. Ach ja, der Shop – dazu morgen mehr, vielleicht ;-)

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge (7)

Kaffee aus Kolumbien? In Sachen ‚kolumbianischer Kaffee‘ hab‘ mich schon entschieden. Mein momentaner Favorit ist ‚El Mandarino‘ – wer wissen möchte, wie unterschiedlich 5 nah beieinander angebaute Kaffees schmecken können, sollte mal das Probierpaket von sonntagmorgen.com bestellen!

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge (5)

Heute gibt’s den sonntäglichen Kaffeebeitrag ein wenig verspätet. Das liegt genaugenommen am Sauerland… In dieser Woche kam zusammen mit Freunden die Idee auf, eine rein zufällig in der Nähe ansässige Kaffeerösterei fotografisch zu betrachten… Sozusagen eine Kombination meiner beiden Hobbies – Kaffee und Fotos ;-) Mal sehen, wann wir die Zeit dazu finden, Lukas (@einfachkaffee auf Twitter) freut sich schon, denke ich ;-)

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge (4)

‚Zum Glück‘ musste ich neuen Kaffee kaufen. Diesmal ist’s der ‚El Mandarino‚, dessen Teströstung ich vor zwei Wochen probieren durfte, und der letzte Yirgacheffe von sonntagmorgen.com. Keine Panik, nicht der Allerletzte, sondern nur der der aktuellen Lieferung.

So langsam brauche ich eine Statistik, wann ich welchen Kaffee gekauft habe. Leider gibt’s noch keine Kundenkarten, aber immerhin das Büchlein ’33 Cups of Coffee‘ ;-)

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge (2)

Das artet hier tatsächlich zu einer kleinen Reihe aus ;-) Gestern musste ich ‚trotz Samstag‘ leider in’s Büro – das hatte aber den Vorteil, daß ich bei meiner Lieblingsrösterei vorbeischauen konnte. Und da sich mein Techniker etwas verspätete, war sogar ein wenig Zeit. Die hat Lukas dazu genutzt, eine ganz neue Sorte zu rösten, den ‚El Mandarino‘ (ich hoffe, ich erinnere den Namen richtig). Die Bilder zeigen den Aufguß des Tansania AB – ‚rein zufällig‘ hat mir Lukas eine Tasse Kaffee angeboten, und die Proberöstung des neuen Kaffees aus Kolumbien und deren Ergebnis. Ob ‚der Neue‘ schmeckt kann ich erst heute sagen, Lukas meinte, „ich sage Dir Bescheid, ob Du ihn trinken oder direkt entsorgen kannst“ – warum man frisch gerösteten Kaffee nicht trinken kann, hab‘ ich leider vergessen. Ich sollte vielleicht doch mal bald ein Praktikum dort machen ;-)

Außerdem war gestern im Laden noch mehr los als sonst, eine 10-12köpfige Wandertruppe kam auch noch vorbei – und hat natürlich auch ’ne Tasse Kaffee bekommen.

Die Beiträge dieser Reihe erscheinen automatisiert um 06:30 Uhr sonntags. Nun sind zum ersten Mal Bilder im Beitrag, mal sehen, wie der Feed sich verhält…

Sonntagmorgen: Zeit für gute Kaffee-Beiträge

Eigentlich wollte ich ja nur das Layout eines Beitrages sehen, in den ein Video eingebttet ist… Mal sehen, vielleicht wird eine Beitragsreihe draus?

Das Video zeigt, wie man auch ohne Kaffeemaschine tollen Kaffee kocht. Das macht richtig Spaß, ich hab’s (nicht erst heute) schon ausprobiert, später mehr…

Ach ja, und bevor man mir versteckte Werbung oder gar Ideendiebstahl anlastet: ‚Zeit für guten Kaffee‘ ist der Claim meines Lieblingskaffeeversenders und -rösterei sonntagmorgen.com ;-)

Und nicht zuletzt probiere ich mit diesem Beitrag die zeitgesteuerte Veröffentlichung mal aus – denn wer steht  schon am Sonntag um 06:30 Uhr auf, um einen Blogbeitrag zu basteln?

Nichts ist unmöglich: Toyota wirbt mit Kommissaren und Kaffee ;-)

Seit kurzem wirbt Toyota für den Yaris Hybrid mit einem Werbespot (via rad-ab.com), in dem natürlich ein Auto, Kaffee und mein Lieblingstatort-Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Prof. Börne (Jan Josef Liefers) eine Rolle spielen.

Abgesehen davon, daß der Yaris nicht mein Wunsch-Hybrid ist, finde ich den Rest rundum gelungen – alles drin: Kaffee, Tatort und Toyota ;-) Das Video gibt’s hier auf Youtube.