Montag

Sagt der Kalender. Und auch sonst haben sie alle Klischees dazu heute vollständig bewahrheitet. Ein Tag, der eigentlich schon um 07:55 Uhr ‚in die Tonne‘ konnte.

Auch ein Olli hat mal schlechte Laune. Schauen wir, was der morgige Tag bringt. Immerhin ein 12. Und damit #12von12-Tag. Da ist doch schonmal ein Anfang.

 

Ausblick auf iOS 11 für alle Nutzer

Was denn iOS 11 bietet, das ja vermutlich Am Dienstagabend vorgestellt wird und heruntergeladen werden kann, kann man sich bereits seit einigen Tagen in der Tipps-App ansehen. Als ich die Hinweise in den Notifications sah, habe ich kurz überlegt, ob ich ein Software-Udpdate verpasst habe…

Natürlich nicht, nun kann ich auch noch bis übermogen warten… Der iphone-ticker und Mac&I  haben sich die Tipps übrigens mal genauer angesehen.

Feuer in der Gerüchteküche um das Jubiläums-iPhone 8/X/2017

Traditionell gibt es ein paar Tage vorher ja immer die ein oder andere Neuigkeit, aber Florian hat mal einige wirklich ‚heiße‘ Details um das neue iPhone zusammengefasst, die gestern auf MacRumors und 9to5Mac bekannt geworden sind – der Golden Master von iOS 11 wurde bereits bekannt und nicht wie sonst erst am Abend der offiziellen Vorstellung.

Florian warnt in seinem Artikel, man möge nicht weiterlesen, wenn man sich die Keynote am Dienstag nicht selbst vers…emmeln will. Ich finde es weiterhin spannend – ob das denn wirklich alles so kommt oder die ganze Aktion ’nur‘ ein PR-Stunt ist, wird wohl erst dann klar.

Dienstag schon was vor?

Am Dienstag werden vermutlich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die neuen iPhones vorgestellt. Weil mein Vertrag zur Verlängerung ansteht, gucke ich tatsächlich etwas neugierig in Richtung Kalifornien.

Zum Glück habe ich am Dienstagabend um 19:00 Uhr tatsächlich noch nix vor…

Caschy hat gestern schon Streaming-Apps vorgestellt. Apple selbst stellt das Event hier zur Verfügung.

Locker verschätzt…

So richtig viel Zeit hatte ich heute nicht dafür – aber als es gerade mal nicht schüttete, hab ich mich doch für eine schnelle Runde auf dem Rad entschieden. Insbesondere habe ich Lachem ausgelassen. Erstaunlich, daß ich gefühlt 1,5 Dörfer weniger durchfahren als sonst habe und statt 15 immerhin 11 Kilometer „zusammengeradelt“ habe. Die 4 Kilometer Unterschied wirken viel länger als halt nur 4 Kilometer…

Aber im Schätzen war ich noch nie gut, daher ist das eigentlich auch vollkommen egal – hat mich aber dennoch überrascht.

Stadt Hessisch Oldendorf? Die twittern doch!

Ja, wie ich – positiv – überrascht in einem Artikel der lokalen Tageszeitung feststellen konnte.

Momentan „nur“ Veranstaltungshinweise und Stellenangebote, aber das ist viel mehr als nix. Und unter @StadtHO twittert die Behörde als einizige der Kommunen und Gemeinden im Landkreis. Hameln und Coppenbrügge pflegen die Twitterprofile nicht mehr und konzentrieren sich eher auf die Website.

Der Artikel der Dewezet wird über Laterpay abgerechnet, falls jemand diesen nochmal „im Original“ lesen möchte. Übrigens: der Artikel erschien am 31.8., da hatte @StadtHO 222 Follower. Heute sind es schon 236 (inklusive mir)…

Maker Faire 2017 Hannover – Festphasenextraktion schön bunt und in nur 10 Sekunden #mfh17

Drüben auf dem Blog der Technik-Garage findet sich Stephans Maker Faire-Nachlese. Mit Henrik, Marius und ihm war ich am vergangenen Wochenende im CCH. Wir haben mal eine Festphasenextraktion gefilmt und dann den Film auf 10 Sekunden Länge komprimiert – auch den Film findet man im Beitrag.

Überhaupt lohnt sich des Öfteren ein Blick ins Blog – wir freuen uns über weitere LeserInnen!

Beeindruckend war übrigens der Mantis Robot (hier dessen Youtube-Kanal) – aber leider passt das Ding wirklich nicht in meine Gartenhütte, ich hab nochmal nachgemessen…

 

Schon gehört – Christian Gailus: Glashaus (1. Staffel)

Irgendwie bin ich ja in diese Hörbuch-Serien geraten… Und eine Serie, die sich mit Cyberkriminalität in Deutschland beschäftigt und dann auch noch von bekannten Schauspielern wie unter anderem Dominic Raacke, Felicitas Woll gesprochen wird, klang interessant.

Die Geschichte um das ‚Glashaus‚ ist anfangs etwas durcheinander, wird aber in den weiteren Episoden immer besser…  Offen bleibt das Schicksal des Protargonisten Marc West, und er und seine Rolle ist es auch, die den Anschluss zur 2. Staffel bilden wird.

Die gibt es zwar schon, aber diese Serie beziehungsweise die erste Staffel ist durchaus in sich abgeschlossen und nicht so spannend, daß ich jetzt sofort Staffel 2 hören müsste. Auf dem Merkzettel landet sie trotzdem.

Mein nächstes Hörbuch wird aber der 2. Zeitpforten-Thriller ‚Dystopia‚, deren ersten Teil ‚Die Pforte‚ ich im Juli gehört habe.

Lieblingstweets im August 2017, Teil 2

Hier ist sie, die zweite Hälfte meiner August-Lieblingstweets.

Der September wird spannend!

Ein Gerücht hat sich schonmal bestätigt: Apple stellt am 12. September im Steve Jobs Theater am Apple Park das diesjährige iPhone vor und verschickt Einladungen zum diesem Event, wie unter anderem Florian und Jean-Claude berichten.

Es ist zugleich das ‚first-ever event‘ im Steve Jobs Theater. Sicher geplant, tolles Marketing – aber auch einfach schön, daß Jubiläums-iPhone nun nach 10 Jahren genau dort vorzustellen.

Hab gerade nachgesehen: für den Tag steht in meinem Kalender nichts anderes um 19 Uhr…

 

Frühsport!

Nach einem sehr langen Tag gestern habe ich mit heute entschieden, schon morgens meine Runde auf dem Rad zu drehen. Heute Abend hätte das auch kaum geklappt – der Wetterbericht hatte nämlich Recht und es war ziemlich schwül, auch das kurze Gewitter hat kaum geholfen.

Und ganz nebenbei habe ich mit der Morgenrunde heute auch die 800 Kilometer-Marke für dieses Jahr geknackt. Mit 190 Kilometern war der August 2017 auch der kilometerstärkste Monat seit 5 Jahren.

Läuft. Beziehungsweise rollt.