Ist Double-Opt-In nun out? Oder sogar Spam?

Eigentlich wähnte man sich mit Double-Opt-In auf der sicheren Seite, indem man vor dem Versand von Newslettern an die E-Mail-Adresse, die der Nutzer eingegeben hat (1. Opt-In) eine Bestätigungsmail sendet, in der ein Link angeklickt werden muss (2. Opt-In).

Ist Double-Opt-In nun out? Oder sogar Spam? weiterlesen

Die Sache mit den Mails

Irgendwann gegen Ende des Jahres kriege ich immer einen kleinen Rappel und möchte dies und das auf- oder umräumen. Kurz vor Weihnachten hab ich mein Büro zuhause umgeräumt, und nun sind die Mails dran. Gestern fragte ich kurz nach einer Lösung bzw. einem Plugin für Mail auf dem Mac…

Aus immerhin 8 IMAP-Konten trudeln strömen Mails in den Posteingang. Einige davon kann ich anhand von Regeln in Ordner sortieren und löschen lassen, aber die meisten würde ich gern sichten, mit Schlagworten versehen („taggen“) und dann gezielt in Unterodner verschieben bzw. weitere Aufgaben daraus erstellen, indem ich die Mail an meine personalisierte Rememberthemilk-Adresse weiterleite.

So gern ich das „eingebaute“ Mail von Apple auch nutze, das schnelle Verschieben etc. von Mails kann es nicht – nicht einmal Favoritenordner, wie ich sie aus Outlook kenne („damals“), habe ich finden können.

Und genau daher hat ein schlauer Kopf Act-On entwickelt, der ähnliche „Sorgen“ wie ich hatte; den entscheidenden Tipp bekam ich von Aljoscha.

Vielleicht beginnt das neue Jahr ja nun etwas „sortierter“…