Warum ich vielleicht doch wieder vom Mac auf Windows wechsle.

Tja, Apple. Das ist tatsächlich ein entscheidender Vorteil, und es wird sehr schwer zu erklären, warum ausgerechnet diese wichtige Funktion nicht mal im neuesten macOS zu finden ist.

Es gibt unter Windows jetzt mehrere Mülleimer für Datei-Mülltrennung. Steht im Postillon und auf rivva.de.

Mal im Ernst: sehr konkrete Gedanken zu einem Wechsel hat sich letztes Jahr schon Bernd auf rosenblut.org gemacht. Im April diesen Jahres ist er dann tatsächlich umgestiegen

Na endlich! Workbench Update nach nur 20 Jahren

Eine Firma in Belgien hat nach 20 Jahren ein Update für das eigentliche Kickstart-System und die grafische Oberfläche Workbench herausgebracht – mehr auf t3n.de. Passende Emulatoren dazu gibt’s auf macwelt.de – nur falls man den Amiga 500 auf’m Dachboden nicht wiederfindet. Ich müsste echt überlegen, was mit meinem 500er geschehen ist. Im August schrieb ich ja schonmal über ihn.

Irgendwann bin ich dann auch auf einen PC gewechselt, zuerst auf einen 386er… Wahrscheinlich würde das nun ein länger Artikel – aber wir können das abkürzen: ich erinnere mich noch an den Tag, also ein Typ in Neuseeland die erste Packung von Windows95 gekauft hat (das ging damals durch’s Fernsehen, Social Media und Handys gab’s damals noch nicht wirklich. Apropos damals – so hätte übrigens Instgram unter Windows 95 ausgesehen…

Inzwischen ist sogar WindowsXP 15 Jahre alt geworden – Caschy erinnerte sich vorgestern.

 

Wunderbarschöne Listen mit wunderlist

Sie sieht wirklich gut aus, die Anwendung wunderlist, die’s sowohl für Mac OS X als auch für Windows (<- das ist das erste und hoffentlich einzige Mal, das das Wort in der bastelschubla.de zu finden ist ;-)) . Und obwohl sie noch im Beta-Stadium ist, sind schon interessante Funktionen zu sehen.

Ich finde es gar nicht so schlimm, daß man die App installieren muss… Allerdings bleibt Rememberthemilk für mich die erste Wahl – es sei denn, wunderlist erreicht irgendwann dessen Funktionsumfang – sagt Bescheid, ihr 6wunderkinder – auch, wenn z.B. der Bereich eurer Website fertig ist… [via imgriff.com und netzlogbuch.de]

Update 20:47 Uhr: Tippfehler in Überschrift korrigiert.