Herr Buddenbohm hat „Tiere essen“ von Jonathan Safran Foer gelesen. Seine neueste Herzdamengeschichte ist allerdings keine Buchkritik, kein Artikel über vegetarische oder vegane Ernährung. Sein Sohn liest – den Titel des Buches, dessen Buchstaben aus Tieren gesetzt sind. Zweifellos ein großer Moment. Und deswegen kommt mein Artikel auch in die Kategorie ‘Kinder’. [via rivva.de]

Dies ist übrigens die Premiere für die Formatvorlage ‘Zitat’ ;-)