‘Demokratie auf australisch’ ;-)

In Australien seien auf Arbeitsplatzrechnern der Polizei DVD-Raubkopien entdeckt worden... Intern wolle man den Vorgang nicht verfolgen, da 'da eine zu große Zahl von Polizisten beim DVD-Kopieren mitgemacht hat'.  Die australische Anti-Piraterie-Organisation Australian Federation Against Copyright Theft  sieht dies etwas anders und kündigt an, den Polizeichef dazu befragen zu wollen... via golem.de

Frühjahrsputz, zumindest schonmal virtuell

Gerrit macht es vor, und hat wirklich Recht. Man sollte sich auf einige wenige 'Social Networks' konzentrieren. Und ich geh jetzt mal nachsehen, wo ich außer bei XING und Twitter noch so angemeldet bin - die Accounts habe ich seit der Registrierung nicht genutzt, und das ist wie mit Umzugskartons. Was man nicht auspackt, braucht [...]