Ach, Alexa wird musikalisch?

Gerade stolpere ich über einen Artikel von ifun.de von gestern: ‘Apple Music startet auf Echo-Geräten‘ (via rivva.de).

Tatsächlich benutzen die Kinder Alexa für Spielereien, und ich quatsche Alexa meist mit Artikeln für die Einkaufsliste voll, das landet dann gleich in einer speziellen Todoist-Liste.

Aber das mit der Musik probiere ich auch mal aus, zumal wir seit dem Urlaub Apple Music gerade mal in der Probephase ausprobieren.