Papierbasierte Verschlüsselung

Mike Koss hat ein Papiermodell der Enigma gebaut. Vor 70 Jahren brauchte man für eine Verschlüssleung dieser Stärke noch viel Hardware, heute nur noch ein wenig Papier. Auf den Seiten von Koss findet man auch mehr zum Prinzip der Enigma.  via wissenbelastet.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.