Ganz viele Nullen – und Kaffee!

Es ist wieder mal Freitag. Ein ganz besonderer, denn es ist Tag des Kaffees.

Außerdem versucht Google anläßlich seines 10. Geburtstages mit dem Projekt 10100 nicht weniger, als die Welt zu verbessern… 10100 dabei ist ein anderer Ausdruck für die Zahl „Googol“, eine Eins gefolgt von einhundert Nullen. So entstand wohl auch der Namen des Unternehmens, da man ebensoviele Internetseiten erfassen möchte… Ob das neue Google-Mobiltelefon G1 auch dabie helfen soll, ist nicht bekannt… via golem.de

Wer im Web2.0-Dschungel bei so vielen Nulle, Zahlen und Internetseiten die Übersicht verloren hat, kann mit diesem Dienst prüfen, wo er sich überall angemeldet hat. via aptgetupdate.de

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: bastelschubla.de » Blog Archiv » Steinalte Butterbrote…

Schreibe einen Kommentar



Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.