Nichts ist unmöglich? Doch! IF-Schleifen…

Schon wieder Freitag – so richtig viel Zeit hab‘ ich leider nicht, daher verschiebe ich den eigentlich für heute geplanten Artikel zu RememberTheMilk noch ein paar Tage.

Entschuldigt die Überschrift, die wie der Claim meiner Lieblingsautomarke beginnt, aber – IF-Schleifen gibt es wirklich nicht. Die IF-Bedingung einer IF-Abfrage wird niemals mehrfach geprüft, es sei denn, man führt sie innerhalb einer Schleife aus. Folglich ist die Bezeichnung IF-Schleifen nicht nur irreführend, sondern schlicht falsch. IF-Schleifen gibt es nicht. Und damit man sich das besser merken kann, erreicht man diesen Beitrag auch über www.if-schleifen.de.

Übrigens plant Google eine Sprachsteuerung für’s iPhone , die heute im Laufe des Tages im AppStore erscheinen soll. Prima, dann brauche ich ja nur noch ‚Es gibt keine IF-Schleifen!‘ rufen, um diese Ergebnisse zu finden… via golem.de

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Oh du bist so toll, danke dass du mir geholfen hast. Du bist mein großer Held.

  2. Pingback: Programmieren für Nullcheckerbunnys: erste Anwendung im Alltag #rp14 | nullenundeinsenschubser

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.