Und wofür hab‘ ich dann den UMTS-Stick gekauft?

Naja, eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis Apple sich dem Druck der Massen beugt und das iPhone als Modem erlaubt – mit dem neuen OS 3.0 soll es im Sommer endlich soweit sein. [via Flo]

Ein Gedanke zu „Und wofür hab‘ ich dann den UMTS-Stick gekauft?“

  1. Gibt es da nicht Unterschiede bei den Tarifen? E-Plus z.B. hat eine Handy Flat und eine Laptop Flat.

    Somit wäre die Handy Flat trotz iPhone als Modem unbrauchbar…

    Ich hab´ mich da auch schon gefreut aber am besten ist abwarten und testen, schließlich sollen ja laut Mobilfunkanbieter Dienste wie z.B. Skype auch nicht via UMTS genutzt werden können, dennoch kann man schön vom iPhone über Skype über die Flat umsonst telefonieren :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.