Weihnachts(feier)zeit

Es ist Mitte Dezember, und der größte Teil der Adventszeit liegt schon hinter uns. Noch bin ich gerade in Hannover, und gegen 16:30 Uhr gehts Richtung Bückeburg, zur Firmenweihnachtsfeier, die mit einem Open-Air-Glühwein um 18:00 Uhr beginnt.

Was auch bedeutet, daß ich heute keinen Blick mehr in den Bier-Adventskalender werfen kann – das Türchen bzw. Bier Nr. 15 ist dann erst morgen dran.

Ein Gedanke zu „Weihnachts(feier)zeit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.