Langweilig? Ganz und gar nicht…

Der Name ist Programm: LangweileDich.Net sammelt Krams aus dem Internet, der zumindest manchmal ganz und gar nicht langweilig ist, z.B. diese Zeitrafferaufnahme eines Babys beim ‘Aufräumen’. Es wurden 4 Stunden gefilmt und auf 2:30 Minuten zusammengepresst – man sieht aber oft einen Schatten, denn das Baby hat natürlich nicht 4 Stunden unbeaufsichtigt gespielt.

Beim StyleSpion findet man ‘Long Portraits‘ von Clayton Cubitt, bei denen statt eines Portrait-Fotos die Personen eine ‘längere Weile’ vor einer Videokamera gesessen haben. Ebenfalls weniger langweilig, als es zunächst klingt…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.