Mir fällt gerade nix ein.

Visits: 123

Wem es häufiger ähnlich geht, der kann ja mal PR-Doktorin Kerstin Hoffmann fragen beziehungsweise lesen. Sie hat 21 Berufsschreiber gefragt, was diese gegen eine Schreibblockade unternehmen. Interessant für alle, die in irgendeiner Form schreiben – zum Beispiel auch in dieses Internet.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.