Weniger Akkulaufzeit mit watchOS 5

Seit gut zwei Wochen ist watchOS 5 da, und spätestens in der letzten Woche war klar, daß das Update Auswirkungen auf die Akkulaufzeit hat – und zwar üble.

Nachdem ich sonst mit der Uhr ungefähr 48 Stunden (normale Nutzung, inklusive Radtouren, nachts liegt sie auf dem Schreibtisch – befindet sich aber so gut wie nie im Flugmodus) unterwegs war, bevor sie wieder ans Ladekabel musste, waren es von Montag auf Dienstag letzter Woche nur noch 9,5 Stunden. Ich war ziemlich verdattert…

Glücklicherweise kam dann watchOS 5.0.1, und damit erreicht meine Uhr (Series 2) wieder die gewohnten Werte…

Puh.

Auf ein Neues… #ios12 #watchos5

Dann lag ich ja doch nicht so falsch… Schon den ganzen Tag habe ich mal nach Updates geguckt – zuhause allerdings nicht mehr. Jetzt sind Kaninchen, der Hund und die Kinder im Bett, und ich blättere nochmal durch den Feedreader.

Gerade lese ich bei Caschy, daß sowohl iOS 12 als auch watchOS 5 zur Verfügung stehen… (via rivva.de)

Beide Updates stehen nun für morgen auf der ToDo-Liste…