Hochgucken hilft gegen zuviel Social Media in diesem ‚wahren Leben‘.

Ein angeblich von [sehr dunkle Limonade, die ziemlich süß ist] produziertes Video dreht seit ein paar Tagen seine Runden. Der Social Media Guard verhindert wirksam das allzu häufigen Blick auf’s Handy und lenkt die Aufmerksamkeit auf die reale Umwelt. Das Video ist wirklich witzig gemacht, finde ich. Ob wirklich die Limo-Firma dahinter steckt?

Das Internet ist sich nicht wirklich einig, wie man hier nachlesen kann: webmagazin, wuv, lead digital, das internetmagazin, meediamashable.com und designtaxi.com.

Aber es braucht weder einen Konzern noch ein Video mit mehr als einer Millionen Aufrufen – schon lange vor dem Video (in Internetzeit, also 9 Tage) begann Maximiian Buddenbohm seine bislang dreiteilige Reihe ‚Hochgucken‘ (1, 2 und 3) – mit einigen, wenigen Handyfotos. Lesenswert.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.