Böhmermann muss vor Gericht. Gut so.

Lest den Beitrag, bevor ihr euch eventuell umsonst aufregt.

Unabhängig voneinander sprechen sich Kiki in ihrem Blog  und Imre Grimm in seinem Kommentar in der HAZ dafür aus, Böhmernann vor Gericht zu bringen; übrigens wäre das wohl auch ohne eine Forderung Merkels dazu gekommen.

Unabhängig davon, wer nun dieses Verfahren alles gefordert hat – das unterstreicht nur das Gewicht des Urteils. Ich tippe mal auf Freispruch…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.