Lustig, diese #10yearchallange. Oder?

Momentan ist es wohl ‚in‘, Fotos von vor 10 Jahren und heute zu posten – vorzugsweise Selfies. Eine kurze Suche danach auf Instagram und Twitter liefert tausende Ergebnisse. Mein Favorit ist allerdings keine Person, sondern ein Stück Kunststoff.

Los ging das Ganze wohl auf Facebook – und schnell kann man auch überlegen, ob das alles wirklich nur lustig ist, oder man die Fotos auch nutzen könnte, um Algorithmen zu trainieren. Und es ist kein Argument, Facebook hätte die Bilder ja eh schon. Das denke ich nicht: nun werden ja aktiv zwei Bilder gepostet – eben inklusive der Information, dass es sich um ein und diesselbe handelt. Einen Artikel dazu gibts auch auf wired.com.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.