Kein Google Reader mehr ab dem 1. Juli 2013

Und das noch vor dem ersten Kaffee: ein kleines Fenster weist die AnwenderInnen [z.B. auch Caschy] gerade beim Aufruf des Google Readers darauf hin, daß der Dienst ab dem 1.7.2013 eingestellt wird.

Trotz guter Apps wie zum zum Reeder [netzwertig.com] war die Webversion des Google Readers eine der Websites, die ich häufiger genutzt habe… Schade drum, wenn auch nicht wirklich überraschend [via googlewatchblog].

Dann koche ich mal Kaffee…

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.