Wie man Freunde findet. Und wie man nicht Freunde findet.

Hier geht’s gerade ein wenig drunter und drüber, aber Zeit für einen kleinen Wochenrückblick habe ich noch.

Annette Schwindt erklärt meiner Meinung nach sehr gut den richtigen ‚Umgang mit Freundschaftsanfragen‚. Sowohl der Hinweis auf das Abonnieren als auch das ‚richtige Ablehnen‘ solcher Anfragen werden gezeigt. Praktisch, gerade in Zeiten vermehrter Anfragen. (via)

Und Thomas Schwenke darf sich mit Abmahnungen wegen eines Impressums in XING herumschlagen – auf seiner eigenen(!) XING-Seite. Nachzulesen auf rechtzweinull.de und naürlich Thomas Schwenkes eigener Seite rechtsanwalt-schwenke.de.  (via)

Schreibe einen Kommentar



Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.