Die @tagesschau twittert und lädt 0,0006% ihrer Follower ein…

Naja, die Rechnung stimmt nicht ganz – drei BloggerInnen haben Möglichkeit, die Redaktion und das SoMe-Team kennenzulernen. Grund für diese Einladung ist die Marke der 500000 Follower auf Twitter, die am Wochenende durchbrochen wurde.

Die ‚Einladung‘ steht seit heute im Tagesschau-Blog, Einsendeschluss ist der 19. Januar. Die Anfüs um ‚Einladung‘ sind absichtlich gesetzt, denn so eine richtige Einladung sei das nicht, regt man sich auf Twitter auf (Storify-link) – schließlich müsse man Fahrtkosten und Übernachtung selber tragen. @tagesschau selbst verweist auf die GEZ-Gebühren, die man dafür nicht nutzen wolle (u.a. via rivva).

Ich finde die Möglichkeit so interessant, dass ich mich ‚beworben‘ habe – selbst, wenn ich im Falle des Falles selbst zahlen muss.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.