Weihnachten im Social-Media-Land. Mit LaMETTa. Ohne mich.

Ganz ehrlich, das Mettbrötchen-Meme auf Twitter fand ich anfangs ja ganz lustig, aber Nutella und Einhörner finde ich erheblich sympathischer als Fleischklopse. Okay, über einen Weihnachtsburger könnten wir sprechen, aber Mett?

Auf online-marketing.de gab’s letztens eine ‚Zusammenfassung‘ der metthaltigsten SoMe-Kampagnen – nein danke. Aber zum Glück waren im gleichen Artikel auch einige wie ich finde gute Kampagnen dabei – fleischlos. Richtig gut fand ich diesen Mercedes -Spot für eine Hybrid-C-Klasse (gelesen auf horizont.net).

Übermorgen ist auch mein letzter Arbeitsag in diesem Jahr – passend dazu gibt’s übrigens bei der Süddeutschen Zeitung eine Zusammenstelllung von Auorespondern (und deren ‚wahrer‘ Bedeutung).

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.