Und wer liest das alles?

Ohne belegende Studien, sondern eher ein Bauchgefühl: es wird wieder mehr gebloggt. Nicht nur hier, sondern auch in den Blogs, die meinen Feedreader füllen.

Passend zum Bericht über das Daimler-Blog gab’s vorgestern ebendort eine Aufschlüsselung, wer das eigentlich warum liest [via rivva].

Ich freue mich über steigende Besucherzahlen – irgendwann irgendwen scheint dies hier zu interessieren…

 

Schreibe einen Kommentar