Heute, still und leise: Facebook Instant articles

Seit heute stehen die Facebook Instant articles allen Nutzern zur Verfügung. Die Anmeldeseite suggeriert, daß man pro Facebook-Benutzer nur eine Fanpage dafür auswählen kann, das stimmt aber nicht, man kann diese Seite mehrfach aufrufen, hab’s gerade bereits mit zwei Fanpages probiert (natürlich muss man dazu in FB angemeldet sein).

Die Einrichtung ist allerdings zu komplex für 21:38 Uhr – das mache ich morgen. Um auch für dieses Blog Instant articles nutzen zu können, habe ich gleich nach dem #fbcamp – noch in Hamburg – eine FB-Fanpage dafür angelegt. Und zusammen mit dem entsprechenden Plugin z.B. für WordPress (auf wordpress.org oder direkt von Facebook) klingt das recht einfach… Wir werden sehen.

So richtig viel gibt’s noch nicht im Netz zum Thema, eine Suche auf allfacebook.de findet nur ältere Artikel (Stand: 12.4.2016, 21:42 Uhr) – aber das wird sich wohl im Laufe der nächsten Tage ändern.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.