Gut gemacht, Tesla!

Mike Schwede, selbst Tesla-Fahrer, hat auf diesen Beitrag auf electrek verwiesen – die Dashcam eines holländischen Tesla-Fahrers zeigt, die das Fahrzeug einen Unfall erkennt und reagiert, noch bevor der Fahrer irgendetwas bemerkt oder reagieren kann.

Apropos reagieren: Elon Musk hat nur wenige Tage nach einer kleinen Beschwerde reagiert: auf gruenderszene.de liest man, daß sich jemand auf Twitter beschwerte, daß an den Superchargern Leute ihr Fahrzeug nach dem Aufladen stehen lassen und so andere blockieren. Musks Antwort kam wohl nur 20 Minuten später, und 6 Tage danach wurde eine Art Trödel-Gebühr eingeführt: 5 Minuten dem dem beendeten Ladevorgang kostet das ‚Parken‘ nun Geld.

Gut gemacht – nur das bislang kostenlose Aufladen ist ohnehin bald Geschichte… (autozeitung.de)

 

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.