Allgemein

Evernote synchronisiert nicht mehr? Oder nur unvollständig?

Eine der Anwendungen, die das Zurückspielen des Backups letzte Woche auf eine neue Platte nicht ganz problemlos mitgemacht haben, ist Evernote. Zwar lief die Anwendung problemlos, zeigte aber nur Notizen bis Ende 2014, und dann wieder alle seit der „Reanimation“ des Rechners aktualisierte – dazwischen war gähnende Leere.

Dazu muss man wissen, daß alle Notizen nur im Falle der Mac-App lokal auf dem Mac liegen, und sonst nur im Web-Service. Die iOS-Apps synchronisieren immer „gegen die Wolke“, hab ich irgendwo gelesen.

Die Lösung ist dann tatsächlich eine Neuinstallation – und zwar so, daß auch alle „Reste“ zunächst entfernt werden. Dabei hat mir die App „AppCleaner“ geholfen. Nur das Programm zu löschen und neu herunterzuladen hilft nämlich nicht – die Einstellungen, die vermutlich zum ‚“Synchronisationsloch“ führen, würden so bestehen bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.