“Internet mit Soße und scharf!” #rp13

Diese re:publica war anders. Zum Beispiel die technische Infrastruktur. Im Gegensatz zu den Vorjahren gab es ein sehr stabiles WLAN – für tausende von Besuchern. Wie das funktionierte, steht hier. Und wie wir’s genutzt haben, hier. via rivva.

Wenn’s klappt, wird dies eine kleine Beitragsreihe zu #rp13. Nur ‘ein Rückblick’ wäre doch zu langweilig, finde ich.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.