Die Sache mit Google+ und meinem ersten Twitter-Follower

Schon witzig, mehr als 7 Jahre später ergibt sich ein netter Kontakt auf Google+ – ausgerechnet mit meinem allerersten Twitter-Follower. Man trifft sich immer zweimal, sagt man ja.

Vielleicht ist das auch ganz passend, denn neben Twitter wird Google+ immer stärker in meiner persönlichen Social Media-Nutzung – sowohl beruflich als auch privat. Diesen Trend findet man auch in den ‘Gedanken einer Social Media Agentur: Google Plus: Heute kritisiert, morgen geliebt?‘. [via rivva.]

Ob sich mein erster Follower sich erkennt?

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.