Weihnachten im Social-Media-Land. Mit LaMETTa. Ohne mich.

Ganz ehrlich, das Mettbrötchen-Meme auf Twitter fand ich anfangs ja ganz lustig, aber Nutella und Einhörner finde ich erheblich sympathischer als Fleischklopse. Okay, über einen Weihnachtsburger könnten wir sprechen, aber Mett?

Auf online-marketing.de gab’s letztens eine ‘Zusammenfassung’ der metthaltigsten SoMe-Kampagnen – nein danke. Aber zum Glück waren im gleichen Artikel auch einige wie ich finde gute Kampagnen dabei – fleischlos. Richtig gut fand ich diesen Mercedes -Spot für eine Hybrid-C-Klasse (gelesen auf horizont.net).

Übermorgen ist auch mein letzter Arbeitsag in diesem Jahr – passend dazu gibt’s übrigens bei der Süddeutschen Zeitung eine Zusammenstelllung von Auorespondern (und deren ‘wahrer’ Bedeutung).

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.