Lassen wir das… Digitales Durchfeudeln.

Zum ersten November werde ich von der bezahlten Version auf eine kostenlose Mitgliedschaft bei Flickr wechseln, ich benötige die erweiterten Statistiken nicht, und habe Flickr in den vergangenen Jahren ohnehin kaum genutzt – das will ich aber ein wenig ändern und es mindestens per IFTTT befüllen…

Ebenfalls ‘dran glauben’ muss das Newsletter-Tool getrevue.co. Die Ausgabe für den 10.10. habe ich während der Dienstreise ohnehin vergessen… Und da ich mich zwar über die beiden Abonnenten neben mir zwar echt freue, aber bis zu 50 Abonennten auch in der kostenlosen Variante ‘beglücken’ kann, spare ich auch diese 5 Dollar ein. Ich schätze, auch die Free-Variante bietet – zumindest mir – genug Gestaltungsmöglichkeiten…

 

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Nur noch 1000 Fotos bei Flickr?! – nullenundeinsen schubser

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.