Mal sehen, was der #Mops zum großen Knall sagt… #Silvester #Feuerwerk

Traditionell gibts hier nur Wunderkerzen, ein paar Leuchtkreisel und eine Handvoll Raketen bringt der Besuch mit…

Beim Schützenfest Mitte diesen Jahres hat der Mops verängstigt auf Kanonenschüsse reagiert… Da hatten wir ihn auch erst drei Tage, und übermorgen er nicht draußen sein, sondern hinter mehreren Türen im Haus. Mindestens eine Person wird bei ihm sein – das hat auch im letzten Jahr schon bei den Kaninchen gut funktioniert, deren Stall  haben wir zusätzlich abgedunkelt.

Hier in der Gegend wird moderat geböllert, aber Verbotszonen in Innenstädten, inbesondere historischen Stadtkernen, finde ich irgendwie gut.

Heute warnte auch die tagesschau.de vor dem großen Knall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.